Das beauftragte Zertifizierungsinstitut (Benannte Stelle) hat uns darüber informiert, dass die FFP2 Masken “Made in Nordrhein-Westfalen” unseres Partnerunternehmens alle Tests bestanden haben und dass unser Konzept und die Dokumentation den EU Anforderungen für Persönliche Schutzausrüstung entsprechen! Das Zertifikat soll noch in dieser Woche ausgestellt werden.

Wir hatten unser Partnerunternehmen bei der Entwicklung der Maskenfertigung in Deutschland umfangreich unterstützt. Angefangen bei der Beratung hinsichtlich Auswahl und Import der Maschinentechnik, umfangreichen Tests verschiedener Vormaterialien (Spinnvlies, Faserflies, Melt-Blown, Nasenbügel und Ohrbänder), Entwicklung des Aufbaus der Maske bis hin zur Erstellung der technischen Dokumentation für die Zertifizierung!

Ein toller Erfolg!

Baumusterprüfung
FFP2 Maske aus Deutschland